Großes Vitali Treffen beim Sommerfest 24./25./26.Juli 2015

Mama Claudia Mott testet die Vitali Kinder seit Geburt an...
Zur Bildergalerie Vitali Treffen Sommersfest 24.-26.Juli 2015 Bild anklicken
Zur Bildergalerie Vitali Treffen Sommersfest 24.-26.Juli 2015 Bild anklicken

Vitali Sommerfest 2015

Vitali Elektro-Klapprad Fahrerinnen und Fahrer gelten als unkonventionell und aufgeschlossen. Denn das Vitali ist ein ganz außergewöhnliches E-Bike, welches nicht den Vorstellungen der Allgemeinheit entspricht.

Die vielen positiven Erfahrungen und Begegnungen, die ich mit meinen Vitali Kunden und Kundinnen mache, haben den Entschluss reifen lassen, alle Vitali Besitzer/innen ein mal im Jahr zu einem Sommerfest ins Taubertal einzuladen!

Denn es ist schön, Menschen zu begegnen, bei denen man einen oder mehrere Berührungspunkt hat. In unserem Fall ist es die Freude, mit einem Vitali auf entspannte Weise E-Bike zu fahren und mit Gleichgesinnten Spaß zu haben und Er-Fahrungen auszutauschen.

Der FrankenBernd und ich laden Sie deshalb ein, zu uns ins Liebliche Taubertal zu reisen und Ihre Vitalis mit zu bringen. Wer schon bei unseren legendären Erlebnistouren dabei war weiß, was auf ihn zukommen könnte:

die ursprüngliche fränkische Landschaft mit ihren vielen Kleinoden an Pflanzen, Tieren, und Bauwerken aus allen Epochen - die Lebensfreude und Geselligkeit, die nur dann ensteht, wenn keiner mehr sich und anderen etwas beweisen muss. Viele Anregungen zu Gesundheit, Technik, Tourenplanung,...

Entfliehen Sie Ihrem Alltag und lassen sich ein auf das echte fränkische Vitali Lebensgefühl!

Ihr Erhard Mott und FrankenBernd

<address></address>

Infos zur Georgsmühle

Die Georgsmühle liegt im romantischen Balbachtal zwischen Ober- und Unterbalbach. Das Ehepaar Kurt und Dagmar Lippert halten dort Pferde, hällische Hausschweine, Hühner, Katzen, Hunde, Hasen, Forellen...

Neben Ferienwohnungen und Fremdenzimmern führen sie eine originelle Gaststube im Westernstil und einen großen Biergarten.

Hausmacher Wurstspezialitäten

Hausmacher Würschte werden von Kurt und Dagmar aus den beiden hauseigenen Hällischen Schweinen gemacht, ein echter gesunder Genuss in unserer Zeit, wo es kaum noch selbstgezogene Schweine gibt...

Forellenspezialität

Für Forellenliebhaber ist die Georgsmühle der absolute Geheimtipp! Kurt lässt durch das Forellenbecken immer frisches Wasser vom Mühlbach strömen, so dass sich die Forellen Tag und Nacht bewegen müssen (dürfen). Futter bekommen sie keines, sie ernähren sich von kleinen Bachkrebsen, die den Forellen eine krebsrote Fleischfarbe verleihen. Die Forellen sind so groß, dass diese nur von einer Person mit sehr großem Hunger oder von 2 Personen verspeist werden können. (Kurt mag es nicht, wenn seine Forellen nicht ganz aufgegessen werden ;-) Extra für uns werden auf Vorbestellung Forellen geschlachtet und zubereitet. Am Samstag Abend, 25.Juli ist großes Forellenessen. Die Portionen (Pro gebratene Forelle mit Beilage 17.-EUR ) bitte bei der Anmeldung zum Sommerfest gleich mitbestellen!

die beiden hällischen Hausschweine dürfen gesund groß werden...
die beiden hällischen Hausschweine dürfen gesund groß werden...
...wie die prächtigen Bachforellen, die im glasklaren Wasser der Balbach unermüdlich gegen einen starken Wasserstrom schwimmen
...wie die prächtigen Bachforellen, die im glasklaren Wasser der Balbach unermüdlich gegen einen starken Wasserstrom schwimmen
Bernd, Kurt, Dagmar und Erhard freuen sich schon auf das große Vitali Sommerfest 2015!
Auf dem großzügigen Gelände gibt es genug Möglichkeiten zum Entspannen...
...der Biergarten der Georgsmühle gehört zu den schönsten der Region!

Lieber Erhard,

 

noch ein Lob an dich und Bernd für die schöne, interessante "Jubiläums-VitaliiRadtour".  Super organisiert. Schöne Orte, nette Raststätten.  Auch Beate Entspannungspausen, ob am See oder am Kneippbecken.

Auch eure Sturm- und Regen-Events  zum richtigen Zeitpunkt eingesetzt.

Auch die Reifenpanne. Habt ihr vorher eine Schlehendorn kurz vor der Mittagspause auf den Radweg gelegt, um dann einen Lehrgang "Wie flicke ich einen Schlauch" als "highlight" in die super Radtour VITALI einzubauen?  Diese Frage wird bis zur 100. Vitali-Tour ein Geheimnis bleiben?

 

Aber auch die anderen  Radteilnehmerimmen(en) waren ein sehr nette und harmonische Gruppe. Wir haben uns sehr gut untereinander verstanden, Eine klasse Stimmung.

Aber auch liebe Grüße an das "Mott-Team". Es war schön, dass sie am ersten Abend gemeinsam mit der" Vitali-Gruppe " gegessen und geplaudert haben.

 

Ganz liebe Grüße aus Rothenfels, der kleinsten Stadt Bayerns, Renate & Gilbert

Programm Vitali Sommerfest 2015

Freitag, 24.Juli 2015

  • Anreise zum Techniktag nach Lauda
  • 09:30 - 18:00
    Wartungs- und Reparaturmöglichkeiten Ihres Vitalis
    (mit Voranmeldung)
    Präsentation neues Vital Zubehör
    Kaffee und Kuchen
  • 19:00
    Treffen in der Georgsmühle zum Abendessen mit gemütlichem Beisammensein, Tourenbesprechung...

Samstag, 25.Juli 2015

  • 10:00 - 18:00
    Start zur Vitali Erlebnistour
  • 19:30
    Gemütlicher Abend in der Georgsmühle mit Abendessen

    (Forellengericht mit Beilage 17.-EUR auf Vorbestellung )
    gemütliches Beisammensein mit Vorstellung neues Vitali-Zubehör, Tipps und Tricks zur Vitali Technik (Spezielle Fragen bitte vorher zuschicken, damit wir gegebenenfalls darauf tiefer eingehen können)
    4er Weinprobe aus prämierten Weinen der WG Beckstein
    Spaß und Tanz

Sonntag, 26. Juli 2015

  • 10:00 - 16:00
    Start zur Vitali Erlebnistour Sonntag
  • 16:00 - 17:00
    Erfahrungsaustausch, Verabschiedung

Anmeldung:

  • bis spätestens 22.Juli 2015 bei Elektrorad Mott
    Stichwort: "Vitali-Treffen"
  • E-Mail: Opens window for sending emailinfo(at)elektrorad-mott.de
  • Telefon: 09343-627057-12

Übernachtungsmöglichkeiten

    Unterkünfte, Gästezimmer, Ferienwohnungen

    Bitte organisieren Sie Ihre Unterkunft selbst...

     

    Stellplätze

    Für unsere WoMo Gäste haben wir mehrere kostenlose Stellplätze zu bieten:

    • Bei Elektrorad-Mott gibt es 3 Stellpätze
    • In der Georgsmühle gibt es 4 Stellplätze
    • Weitere Stellplätze gibt es in Oberbalbach

    Die Stellplätze bitte bei Elektrorad Mott reservieren

    Kosten Vitali Treffen

    • Der Preis beinhaltet die Organisation und Führungen.
      Verpflegung, Unterkunft usw. sind nicht im Preis enthalten.
    • Für Live Musik sind Musikanten aus der Vitali Familie gefragt.
    • Freitag kostenlos
    • Samstag p.P. 39.- EUR / Paar 69.-EUR inklusive 4er Weinprobe nach dem Abendessen
    • Sonntag p.P. 30.- EUR / Paar 50.-EUR

    Die Teilnahme ist sowohl an Einzeltagen als auch am kompletten Wochenende möglich. Barzahlung frühs vor der Tour.

    Vitali-Erlebnistour Samstag 25.7.2015

    Karte mit Tourenbeschreibung anklicken zum Ausdrucken oder Herunterladen

    Vitali-Erlebnistour Sonntag 26.7.2015

    Karte mit Tourenbeschreibung anklicken zum Ausdrucken oder Herunterladen

    Radweg Lauda - Georgsmühle

    Anklicken und PDF Datei öffnen

    Die 10 Kilometer lange Strecke von Lauda zu Georgsmühle dauert mit dem E-Bike etwa 40 Minuten


    Preise und Organisatorisches

    • Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, daher sind Anmeldunge erforderlich
    • Ohne elektrischer Tretunterstützung ist die Strecke eine sportliche Herausforderung!
    • Ein E-Bike zum Ausleihen für die Tour kostet 20.-EUR. Bitte rechtzeitig bei uns reservieren! 
    • Das Tragen von Schutzbekleidung ist empfohlen.
    • Alle Teilnehmer sind für sich und ihre technische Ausrüstung selbst verantwortlich.
    • Jeder Mitfahrer ist einverstanden, dass etwaige Tourenfotos mit seiner Person veröffentlicht werden können.
    • Parken: Autos können gegenüber Elektrorad Mott im Parkhaus "Unteres Tor" kostenlos abgestellt werden.
      Kostenlose WoMo Stellplätze gibt es an unserem Geschäft (bitte reservieren)
    • Eventuelle Übernachtungen organisiert jeder selbst.
    • Jeder, der einen Beitrag zum Thema leisten möchte, darf und soll dies unterwegs zu tun.
    • Tipps für die Tour: voller Akku, Ladegerät zum Nachladen, je nach Wetter und Jahreszeit die richtige Bekleidung, Geld, Packtasche für Fund- und Beutestücke, Kamera, Handie für alle Fälle...
    • Ein E-Bike zum Ausleihen für die Tour kostet 20.-EUR. Bitte rechtzeitig bei uns reservieren!
    • Die Tour-Führung durch Erhard Mott ist kostenlos
    • Kosten für Verpflegung, Eintrittsgelder usw. trägt jeder selbst