E-Bike Käse-Erlebnistour 5.September 2015

Die Milchproduzenten des Hohenstadter Biokäse

Bildergalerie E-Bike Käse-Erlebnistour 5.-6.9.2015

Zur Bildergalerie E-Bike Käse Erlebnistour Bild anklicken
Zur Bildergalerie E-Bike Käse Erlebnistour Bild anklicken
Urusla Krauth, die Käsemacherin...
...des mittlerweile in der heimischen Gourmetküche hochgeschätzten Hohenstadter Biokäse
Peter Sobik bei der Arbeit...
...beim Erläutern seiner Kunst...
...beim Atelierrundgang...
...Wolfgang und Peter sind die besten Kumpels...
...da lacht der Maler Peter Sobik!
 

...mit Erhard Mott und FrankenBernd

Käse ist wie Wein und Brot die älteste Kulturnahrung der Menschheit. Durch die Industrialisierung der Lebensmittelproduktion und europaweiten Vermarktung kennen wir Käse heute meist in Plastik verpackt und in Scheiben geschnitten oder exotische Varianten aus den traditionellen Käseländern Frankreich und Italien. Gibt es eigentlich auch guten Käse aus Tauber-Franken?

Oh ja, den gibt es Gott sei dank! Die Pfarrersfrau Ursula Krauth in Hohenstadt (sprich: Hohscht) stammt von der Hohen Alb und ist ausgebildete Molkereifachkraft. In Ihrem gemeinnützigen Projekt produziert sie mit ihrem Team hochfeinen reinen Biokäse, und zwar 12 verschiedene Sorten. Frau Krauth serviert uns zu Mittag ein reichhaltiges Käsevesper mit Roggenbrot und begleitet uns nach der kurzen Führung durch die Käserei ins benachbarte Sindolsheim, wo glückliche Bioschafe und Kühe auf den Weiden stehen und die gute Milch für den Käse produzieren.

Der zweite Höhepunkt in Hohscht ist der Besuch beim Maler Peter Sobik, der in seinen Visionen einen Bilderzyklus von Goethes Faust erschaffen hat.

Letzte E-Bike Erlebnistour in diesem Jahr!

Infos:
Käseküche Hohenstadt »
Maler Peter Sobik »

Streckendaten

  • Start: 5.September 2015 um 10:00
  • bei Elektrorad Mott in 97922 Lauda, Rathausstraße 3-7
  • Gesamtstrecke ca. 63 km
  • Steigungen ca. 697 hm
  • Schwierigkeitsgrad: Mittel, zur Sicherheit beim Mittagessen Akkus nachladen.
  • Käse-Mittagsvesper in Hohenstadt
  • Kaffee in Boxberg
  • Abendessen und Ausklang im Cafe Engel in Königshofen
  • Streckenverlauf:
    Lauda - Oberlauda - Heckfeld - Gerichtstetten - Hohenstadt - Sindolsheim - Hirschlanden - Hohenstadt - Eubigheim - Üffingen - Wölchingen - Boxberg - Schweigern - Unterschüpf - Sachsenflur - Königshofen -Lauda
  • Rückkehr bei Elektrorad-Mott ca. 20:00

Sehenswürdigkeiten

  • Kriegerdenkmal Ahornwald
  • Käserei Hohenstadt
  • Maler Peter Sobik Hohenstadt
  • Frankendom Wölchingen
  • Tauberwehr Königshofen

Tourenkarte zum Ausdrucken oder Herunterladen

Karte anklicken und PDF-Datei hochladen

Infos zu FrankenBernd

Auf der Internetseite Franken-Radwandern » erfahren Sie mehr über den begeisterten Natur- und Kulturführer FrankenBernd. Als ausgebildeter Tourenleiter kümmert er sich um Organisation und Durchführung - zusammen mit seinem Freund Erhard. 

Fotoalbum E-Bike Käse-Erlebnistour 5.9.2015

Zum Fotoalbum Bild anklicken